Die Idee

Wussten Sie, dass Vitamin C von einem Nobelpreisträger erforscht wurde?

Der zweifache Nobelpreisträger Linus Pauling (1901-1994) war intensiv in der Vitamin C Forschung engagiert und war von der positiven Wirkung des faszinierenden Radikalfängers auf das menschliche Immunsystem überzeugt.

Das einzige Lebewesen auf Erden, das Vitamin C nicht synthetisieren (selbst herstellen) kann, ist der Mensch. Der Bedarf an Vitamin C muss täglich ausschließlich über die Nahrung abgedeckt werden, um oxidative Vorgänge im Körper zu regulieren.

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum in Mallorca die frischgepflückten Orangen viel intensiver als aus dem Supermarkt in Deutschland schmecken? Der Grund ist ganz einfach, Vitamin C oxidiert sehr schnell mit Sauerstoff. Bei Raumtemperatur können Obst und Gemüse pro Tag bis zu 50 Prozent ihrer wertvollen Inhaltsstoffe verlieren. Man kann sich also ungefähr ausrechnen, wie viele Vitamine das weitgereiste Obst aus Übersee auf dem Transportweg schon eingebüßt hat. Noch dazu wird dieses häufig geerntet, bevor es seinen Reifegrad und somit seinen höchsten Vitamingehalt erreicht hat.

Acerola Kirsche

Warum ist das Vitamin C zur Unterstützung des Immunsystems so in Vergessenheit geraten?

Die Wissenschaft folgt dem Geld. Damals zu Linus Paulings Zeiten kostete 1g natürlich gewonnenes Vitamin C noch ca. 50 Dollar, heute ist das, durch Bakterien hergestellte, Vitamin C zu einem Cent Artikel geworden. Für große Firmen lohnt sich die Vermarktung meist nicht mehr, da Werbemaßnahmen und Studien sehr kostspielig sind.

Aber ist Vitamin C deshalb weniger wertvoll für unseren Körper?

Unserer Meinung nach nicht! Deshalb haben wir für Sie ein Produkt mit natürlichem Vitamin C aus der Acerola Kirsche innovativ kombiniert mit Zink entwickelt, um Ihr Immunsystem gerade in den erkältungsreichen Jahreszeiten zu unterstützen. Die Idee zu innova immun® C war geboren.

Warum die Acerola Kirsche?

Die Früchte der Acerola gehören zu den Früchten mit dem höchsten Gehalt an Vitamin C. 100 g Acerola Frischsaft enthalten 1400–4500 mg des Vitamins. Die Acerola Kirsche enthält nicht nur hochdosiert Vitamin C, sondern auch Bioflavonoide, B-Vitamine, Mineralien und Zink, das wiederum gemeinsam mit Vitamin C das Immunsystem in Erkältungszeiten gut unterstützen kann.

Acerola ist in einem Gebiet verbreitet, das unter anderem Texas, Mexiko, Panama, Brasilien und Guatemala umfasst. Da die Acerola Kirsche aufgrund ihres weichen Fruchtfleisches nicht gut zu transportieren ist, wird sie meist erntefrisch (z.B. zu Acerolasaftpulver) verarbeitet, wodurch der Erhalt eines hohen Vitamin C Gehalts gewährleistet wird.



Erhältlich in unserem Online-Shop